EINE STADT.EIN VEREIN

OFFIZIELLE WEBSITE DES FC ALTSTÄTTEN


Aktuelle News

17.06.2021

Wir suchen dich!


03.06.2021

Fotos Testspiel FCR:FCA

Unser FC Altstätten trennte sich beim Testspiel gegen den FC Rebstein 1:1 unentschieden. Das Tor für die Städtlielf erzielte Adis Hujdur.

Danke an Hansueli Steiger vom FC Rebstein für die Fotos.

#HOPPFCA


31.05.2021

Interview mit Sahin Irisme

Was bewegte dich wieder zurück zum FCA?

Klar musste ich auch dies mit meiner Frau besprechen, weil es halt sehr zeitaufwändig ist und ich eigentlich aufhören wollte. Aber sie steht voll hinter mir und unterstützt mich dabei, das Maximum für diesen Verein zu geben. Ich wollte einen Verein, wo ich ein paar Spieler oder den Trainer kenne damit ich mich einfacher Eingliedern kann.

Dieser Verein hat mir sehr viel gegeben und das nicht materiell sondern mehr emotional. Was ich beim FC Altstätten bekommen habe, das kann ich nicht in Worte fassen. Die Zuschauer, die Vereinsmitglieder von klein bis gross, das ganze Team mit Staff und Physio das war unglaublich. Als wäre ich hier beim FC Altstätten gross geworden, es war alles echt da passt das Motto von BVB perfekt «ECHTE LIEBE». Ich danke allen für diese Zeit und freue mich wieder hier zu sein und den Verein dahin zu bringen wo sie hingehört.

Was sind deine persönliche Ziele mit dem FCA?

Ich persönlich möchte von Adi Brunner sehr vieles lernen, er ist ein hervorragender Trainer, er denkt langfristig und hat auch dementsprechend Ideen die zum Erfolg führen. Und wie schon vorhin erwähnt, möchte ich wieder Erfolge mit dem FCA feiern. Auch meine Erfahrungen möchte ich weitergeben und der Mannschaft so gut wie ich kann behilflich sein sich weiterzuentwickeln.

Welche Erwartungen stellst du dir selbst?

Ich hoffe, dass ich mit meiner Art der Mannschaft mitreissen kann alles für diesen Verein zu geben. Der Bär auf der Brust zu ehren und für diesen Verein alles zu geben ist mir sehr wichtig und das verlange ich auch von der Mannschaft.

Auf was freust du dich am meisten?

Am meisten freue ich mich klar auf den Verein allgemein und auf die Zusammenarbeit mit Adi und der ganzen Mannschaft. GESA ist ein Traum für jeden Fussballer und das war natürlich auch ein wichtiger Punkt für mich.  Auch meine Frau Suna ist sehr gerne auf der GESA und freut sich mit mir auf die kommende Zeit auf der GESA.

Über die besondere Beziehung zu Adi Brunner?

Die Beziehung zu Adi ist sehr ehrlich und einfach. Wir kennen uns bereits über 16 Jahren und haben sehr viel miteinander erlebt sportlich sowie auch privat. Es begann in Widnau als ich als Junior in die 1. Mannschaft berufen wurde. Er war jahrelang mein Mitspieler danach der Co Trainer danach wurde er mein Trainer hier in Altstätten.

Ich schätze seine Art wie er mit den Mitmenschen umgeht und vor allem seine Ehrlichkeit. Ich möchte hiermit auch beim Adi bedanken, dass er mich als sein Co Trainer sieht und mir vertraut. Ich werde mein Bestes tun um ihn zu unterstützen. Er hat mich so aufgenommen und schätzt mich so wie ich bin.

Deine Eindrücke nach dem Wechsel zum FCA?

Die Eindrücke von aussen waren meist positiv und habe sehr viele nette und liebe Nachrichten erhalten, klar gab es auch kritische Nachrichten, aber das lässt mich kalt.

FCA ist mir sehr ans Herz gewachsen und das kann mir keiner nehmen. Alle ACHTUNG FCA wird wieder angreifen und es allen im Tal zeigen was dieser Verein und diese Mannschaft kann.

 

HOPP FCA!!


26.05.2021

Neues Trainerduo Damen

Sandro Mazenauer wird ab dem Sommer die Damenmannschaft von Lea Koller (die wegen einer Weiterbildung kürzertreten muss) übernehmen.

Sandro hat die letzten drei Jahre die zweite Mannschaft des FC Rorschacherberg trainiert.

Als Co-Trainer wird im Dominic Marugg zur Seite stehen.

Wir freuen uns Sandro und Dominic im Verein begrüssen zu dürfen und wünschen beiden viel Erfolg und Freude bei ihrer neuen Tätigkeit.

#HoppFCA


21.05.2021

Transfernews 1.Mannschaft

FCA verpflichtet Adi Brunner und Sahin Irisme!

Der FC Altstätten hat die Verträge mit den beiden Teamverantwortlichen der 1. Mannschaft Francesco Bologna und Granit Bojaxhi auf die Saison 2021/22 nicht mehr erneuert. Nach der Bekanntgabe sind beide sofort zurückgetreten. In verdankenswerter Weise hat Adi Brunner per sofort das Training der 1. Mannschaft übernommen.

 

Der FC Altstätten kann nun mitteilen, dass Adi Brunner auf die neue Saison das Traineramt übernehmen wird. Adi Brunner ist bei FC Altstätten kein Unbekannter. Er war von 2015 bis 2019 bereits Trainer beim FC Altstätten. Als Co-Trainer konnte Sahin Irisme verpflichtet werden. Auch er ist in Altstätten bekannt. Er war von 2016 bis 2019 beim FC Altstätten als Spieler engagiert. Adi und Sahin kennen sich seit vielen Jahren und freuen sich auf die Zusammenarbeit. Der Vorstand des FC Altstätten heisst Adi und Sahin auf der Gesa herzlich willkommen und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Leider musste der FC Altstätten im November 2020 vom Präsidenten Orlando Dopple für immer Abschied nehmen. Georg Bucher übernahm als gewählter Vizepräsident sofort die Leitung des Vorstandes als Interims-Präsident. Ob er sich bei den nächsten Wahlen als Präsident zur Wahl stellen wird, steht noch in den Sternen geschrieben. Er wird sich erst entscheiden, wenn ein Vizepräsident gefunden wird.


19.05.2021

Offizielle Mitteilung OFV

Download
OM_31_20-21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 136.6 KB

24.03.2021

Wichtig!Schutzkonzept SFV

Liebe Fussballer/innen des FCA.

Es ist wieder soweit, wir können teilweise und eingeschränkt wieder mit unserem Training beginnen.

Bitte HALTET EUCH ALLE! an das Schutzkonzept des SFV, es gibt keine Ausnahmen diese Regeln gelten für den ganzen FCA. Nur so ist es möglich irgendwann wieder uneingeschränkt und sorgenlos an den Trainings und Spiele teilzunehmen.

Untenstehend seht ihr nochmals das ausführliche Konzept des SFV. 

Danke für eure Mithilfe, und viel Spass beim trainieren:)

Download
Schutzkonzept 19.04.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 163.7 KB

Resultate / Nächste Spiele

Testspiel 1.Mannschaft


Neues von IQ-Sport GmbH

Die Firma IQ-Sport führt ab sofort Laufschuhe der Marken Asics und Brooks. Weiter sind auch die ersten Fussballschuhe von Puma eingetroffen.

Diejenigen von Nike und Adidas werden im Juni folgen.

 

Die Spieler, Trainer und Mitglieder des FC Altstätten haben 20 % Rabatt auf das komplette Lauf-und Fussballschuhsortiment!

Auch für Torhüter hat IQ-Sport GmbH neue Produkte!

Auf Spikeball (siehe Video unten) gibt es mit dem Code "spikeclub" 25 % Rabatt. 

Dazu auf das ganze Sortiment von Reusch 20 % Ermässigung, sei es Torwandhandschuhe, Accessoires oder Bekleidung.

Untenstehend der Link:

Schuhe | IQ Team (iq-team.ch)



Werde Schiedsrichter, der Fussball braucht DICH!