Trainerfortbildung

Gemeinsame Trainerfortbildung für den FC Altstätten und den FC Rüthi

 

Nach der Hallensaison ist vor der Rasensaison. Darum rafften sich die Trainer des FC Altstätten und des FC Rüthi zusammen, um sich für die Frühjahrsrunde fit zu machen und neue Inputs einzuholen bei einer gemeinsamen Fortbildung. Miteinander statt gegeneinander.

 

Beide Vereine haben das Spiel-Macher-Konzept über die Juniorenabteilung gestülpt, sodass garantiert ist, dass auf der entsprechenden Juniorenstufe die richtigen Skills trainiert werden und die Kinder für die nächste Stufe vorbereitet sind.

 

Unter der Leitung von Oliver Sidler und Romano Costa, den zwei „Spiel-Machern“, wurden mit Spielern der C-Junioren viele Übungen gezeigt und die Grundideen des Spiel-Macher-Konzepts repetiert. Die Trainer des FCA und des FCR beobachteten, stellten Fragen und machten Notizen.

 

Im Anschluss gab’s einen Theorieblock im Klubhaus, kombiniert mit Kaffee und Kuchen. Nun gilt es, das erlernte Wissen weiter zu geben und die Junioren weiterhin mit viel Elan für die bevorstehenden Aufgaben vorzubereiten. Wir vom FC Altstätten bedanken uns beim FC Rüthi für den gelungenen Abend und die schöne Zusammenarbeit.